Terrassenüberdachungen mit Beleuchtung laden auch am Abend zum Entspannen ein

LED-Beleuchtung für TerrassenüberdachungenDie Terrassenüberdachung dient vielen Besitzern auch dazu am Abend länger auf der Terrasse und somit an der frischen Luft zu verweilen. Spätestens mit dem Anbruch der Dämmerung stellt sich die Frage, wie das Terrassendach am besten beleuchtet werden kann. Zur Auswahl stehen hier bevorzugt zwei Alternativen. Zum einen kann eine zusätzliche Beleuchtung angebracht werden. Hiermit sind weitere Kosten und auch handwerkliche Fähigkeiten für die Installation verbunden. Eine zweite Option besteht aus Terrassendächern mit integrierter Beleuchtung. Hier sind kleine Spots bereits ein fester Bestandteil der Konstruktion oder erstreckt sich über die Unterseite des Daches. Das Licht verteilt sich somit über die gesamte Fläche der Terrassenüberdachung. Nimmt das natürliche Licht langsam ab, genügt ein Knopfdruck und schon bleibt die einladende Atmosphäre einer überdachten Terrasse unverändert bestehen.

Unsere Beleuchtung für Terrassenüberdachungen in der Übersicht

Produkte sind Affiliate-Links zu Amazon.de

LEDs können mehr als nur Geld einsparen

Ein Großteil der aktuell angebotenen Leuchtmittel besteht aus LED Spots. Die kleinen Lampen strahlen ein helles Licht aus, welches jedoch keine Wärme erzeugt. Im Sommer bleiben die angenehmen Temperaturen unter dem Terrassendach bestehen und heizen sich nicht künstlich auf. Der geringe Energieverbrauch ist ebenfalls ein Grund den LEDs den Vorzug zu geben. Jede einzelne Leuchtdiode verfügt zudem über eine Leuchtdauer von tausenden Stunden, was erst nach einigen Jahren den ersten Ersatz erforderlich macht. Ein weiterer Vorteil zeigt sich in LEDs mit Farbwechselfunktion. Anstatt nur reguläre Farbtöne auszustrahlen, genügt ein Knopfdruck und schon erleuchtet die Terrassenüberdachung in:

  • Grün
  • Blau oder
  • Orange.

Tipps für die Auswahl eines beleuchteten Terrassendaches

Ist die Überdachung zum Teil offen, ist es sehr wichtig sich für eine Beleuchtung zu entscheiden, die für den Außenbereich geeignet ist. Kommen die Lampen in Kontakt mit Feuchtigkeit durch Regen oder Schnee werden keine Beschädigungen verursacht. Handelt es sich um einer Terrassenüberdachung mit integrierter Beleuchtung, ist auch eine Stromquelle in Form von Strom oder Solarpanelen erforderlich. Der Aufbau sollte an dieser Stelle einer Fachkraft überlassen werden, um sich ganz sicher zu sein, die Beleuchtung ohne Gefahr nutzen zu können.

Die Beleuchtung muss nicht mit einem deutlichen Aufpreis verbunden sein

In diesem Online-Shop fällt die Auswahl an Terrassendächern mit Beleuchtung nicht nur sehr umfangreich aus, sondern auch die Preise in diesen Angeboten können sich sehen lassen. Das eigene Budget muss somit nicht überschritten werden, nur um sich diesen zusätzlichen Wunsch erfüllen zu können. Die Lieferung bis nach Hause ist zudem ein weiterer guter Grund sich für den Onlinekauf zu entscheiden.